Rudolf Hirt AG
Bewässerung + Beleuchtung

Projekte

 

Wohnhochhaus Bächtelen, Köniz

Bei der Überbauung Bächtelen in Köniz fällt dem Betrachter als erstes das eindrucksvolle und spezielle 53.5m hohe Hochhaus mit einem Erdgeschoss und 17 Obergeschossen ins Auge. Zusammen mit der ansprechenden und aussergewöhnlichen Gebäudeform bildet die Fassade das Hauptmerkmal und einmaligen Blickfang des Hochhauses. Den äussersten Abschluss bildet eine, das ganze Gebäude umhüllende, filigrane Netzkonstruktion mit freigelassenen Ausschnitten für die Aussicht. Diese Netzfassade wurde bepflanzt um und mit einer vollautomatischen Bewässerungsanlage ausgestattet, welche durch die Rudolf Hirt AG geplant und installiert werden konnte.

In der angrenzenden fünfgeschossigen Hofbebauung wurde – ebenfalls durch die Rudolf Hirt AG – ein Wasserspiel mit integrierter Steuerung und Zeitschaltuhr realisiert.